Heilpraktiker Franz W. Suhre, DO.CN®
HeilpraktikerFranz W. Suhre, DO.CN®

Franz W. Suhre

 

Als Verkaufsleiter ab März 1968 mit Familie von Wuppertal in Bonn, Studium der Betriebswirtschaft, Helfer für Bundestagsabgeordneten der CDU, Wahlkampfhelfer im Bundestagswahlkampf 1969 und Landtagswahl 1971 in Rheinland-Pfalz, bekam ich umfassende Erfahrung und vor allem Menschenkenntnisse. Ab 1972 selbständiger Unternehmer in der Getränkeautomaten-Branche bis 1984.

Gleichzeitig begann ich 1972 als Ausgleich zum Management den Kampfsport Karate an der Uni Bonn und ergänzte ab 1980 als Schwarzgurt aufgrund der Trainerausbildung im DKV mit Ausdauersport Dauerlauf. Dies war eine grundsätzliche Erfahrung, Gesundheit, Freude, Leistungsfähigkeit durch Karate und begleitend Ausdauersport zu erreichen im Sinne von Einheit Körper, Geist und Seele, was auch die Grundlage für meinen Beruf Heilpraktiker nach erfolgter Heilpraktiker-Ausbildung 1980 - 1983 an der Heilpraktikerfachschule Bochum bildete.

Nach bestandener Heilpraktiker-Prüfung konnte ich nach einer Einarbeitungszeit diese Praxis im Mai 1983 übernehmen und vollzeitlich führen. Regelmäßige Teilnahmen an vielfaltigen Fachfortbildungen gehören regelmäßig dazu. Im Karate bin ich aktuell weiterhin aktiv, auch  als B-Trainer DKV der Sportgemeinschaft Deutscher Bundestag e.V. Karategruppe Bonn.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz W. Suhre, Heilpraktiker, DOCN®

Anrufen

E-Mail

Anfahrt